20. September 2016

Interior / Mein neuer Nachttisch

mein alter Nachttisch ist mir die letzten paar Jahre sehr treu gewesen, hat einiges mitgemacht und das sieht man ihm langsam auch an. Daher musste ein neuer her und in meinen Vorstellungen sollte er rund sein mit einer weißen oder Marmor Tischplatte und Holzbeinen. Und genau diesen habe ich letztendlich bei Westwing gefunden, nachdem ich eine günstige Variante für 8 Euro neben meinem Bett stehen hatte und der Tisch nur so wackelte. Der besagte Tisch ging dann zurück und bei mir zog eine qualitativ viel bessere Alternative von Westwing ein. Weil es schon keine Marmorplatte war, habe ich mir noch diese tolle Lampe ausgesucht. Zu der muss ich wohl nichts sagen, oder? Sie schaut einfach traumhaft schön aus. Auf meinem Nachttisch findet man sonst noch frische Blumen, eine Duftkerze und die Produkte, die ich jeden Abend verwende. Das sind eine Handcreme, eine Gesichtspflege und eine Lippenpflege.

Ich finde in der Kombination sieht mein neuer Nachttisch jetzt stimmig und harmonisch. Ich freue mich jeden Abend mein Buch - momentan Calendar Girl - und meine Brille darauf abzulegen. Meine abendlichen Produkte zu verwenden und mit dem Duft meines Lavendelbeutelchens einzuschlafen. 
Nachttisch*: Westwing // Bettwäsche: IKEA // Lampe*: Westwing // Vase: Depot // Kerze*: Westwing
SHARE:

Kommentare

  1. Schade, dass du den Tisch nur von oben fotografiert hast - ich hätte ihn gern im Ganzen bei dir gesehen:) Sieht aber super schön aus, ich brauche auch dringend einen neuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in der Ecke, wo der Nachttisch steht ist es so dunkel, dass ich ihn nicht hätte schön ablichten können :) Aber schon allein von oben ist er ein Traum, nicht wahr?

      Löschen