24. Juli 2016

Wochenrückblick KW 29

Meine Woche war ganz wunderbar, abgesehen von der Migräne, die mich die letzten Tage heimgesucht hat. Dennoch habe ich diese Woche sehr genossen. Ich war mit einer Freundin am See und habe das Wetter genossen und mit der lieben Marina einige Events besucht, da ja die Platform Fashion hier in Düsseldorf war. Wenn ich einige Minuten Zeit hatte, habe ich diese mit Umzugskisten Packen verbracht und bin immer noch nicht fertig. Es ist so vieles an kleinen Dingen. Aber das erledige ich dann die kommenden Tage und freue mich auf dem Umzug nach Hause.

Zum ersten Mal...

auf der Platform Fashion gewesen. Ich war bei der Eröffnung der Gallery, bei der Cassandra Steen ein kleines Konzert gegeben hat und Barbara Becker ihre Streetstyle Kollektion präsentiert hat. Gestern war ich dann noch bei der 3D Fashionshow von Lexus und wir haben eine kleine Backstageführung bekommen und einen Eindruck bekommen, wie es so hinter den Kulissen einer solchen Show vor sich geht. War wirklich sehr interessant zu sehen. Ebenso wie 3D Fashion. Ich bin begeistert, dass heutzutage sowas möglich ist. 

Gefreut...

über herrlichen Sonnenschein, den ich sogar kurz am See genießen konnte. Ich hoffe, dass es schön warm bleibt (gerne aber unter 30 Grad), sodass ich in den Semesterferien noch etwas von dem schönen Wetter habe. Denn zur Zeit ist es so stressig bei mir, dass ich kaum Zeit habe, raus zu gehen und mich in die Sonne zu setzen. Ich hoffe bei euch passt es zeitlich besser und ihr genießt jeden Sonnenstrahl!

Gegessen...

Unmengen an Eis. Die Temperaturen muss man ja ausnutzen! Ansonsten war ich nochmal bei Greentrees, 485Grad und bei Frittenwerk. Wenn ich nächste Woche heim ziehe, weiß ich nicht wie regelmäßig ich nach Düsseldorf kommen werde und daher gehe ich die letzten Wochen noch häufiger auswärts essen und koste die letzten Tage hier noch aus. Denn daheim gibt es eine solch große und leckere Auswahl an Restaurants leider nicht. 

Gesehen...

am häufigsten diese Woche wohl Marina von Love and Fashion. Wir waren gemeinsam bei Cocktailabend bei Riani, auf der Lexus 3D Fashion Show und beim Blogger Frühstück - wir sind jetzt offiziell Eventbuddies und haben auch vor und nach den Events geshooted, sodass ihr euch auf viele Outfitposts die nächsten Wochen freuen könnt. 



Gekauft...

Eine Acrylbox für meine Kosmetik. Ich liebäugle schon so lange mit einer von MUJI und da es in Düsseldorf glücklicherweise einen gibt, habe ich mir selbst ein kleines "Abschiedsgeschenk" gemacht und sie mir zugelegt, um zu Hause meine Schminkkommode schön einrichten zu können. Wenn ich zufrieden bin mit dem Ergebnis, zeige ich euch meine Schminkecke auch. Denn seit dem letzten Post hat sich vieles verändert und ich habe mich den typischen Ikeatöpfen abgewendet. 

Geplant...

eigentlich sollte es kommende Woche zum FashionBloggerCafe gehen. Da dieser aber nun von Freitag auf Donnerstag verlegt wurde, passt es mir zeitlich nicht mehr. Denn Donnerstag ist mein letzter Unitag und den würde ich ungern verpassen. Neben Unistress bin ich nächste Woche zum Abschiedsessen bei meiner Kusine eingeladen und bekomme Besuch von meiner lieben Kathi und meinem Lieblingsjungen. Es wird hoffentlich eine grandiose letzte Woche in der Großstadt!
SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen