Schuhtrend dieses Jahres sind wohl Lace Ups und dieser Trend sagt mir total zu! Diese Schnürung und die spitze Form sind total mein Ding, so elegant und machen werten jedes Outfit auf. Dieses orangene Paar, das ich trage, war mein allererstes Paar Lace Ups und weil ich sie so schön fand, musste ich sie mir gleich auch noch in schwarz zu legen. Aber das schwarze Paar habe ich euch bereits gezeigt, heute trage ich hier das orangene Paar mit rostbraunem Einschlag.
In Kombination mit dem blau weiß gestreiften Hemd und der Ripped Jeans schreit es doch nur so nach Sommer, findet ihr nicht auch? Wenn es noch ein bisschen wärmer wäre, würde ich mich gleich in das Hemd schmeißen, dazu Jeansshorts und einen Strohhut. Diese Kombination schwebt mir schon die ganze Zeit im Kopf, aber das Wetter macht mir immer einen Strich durch die Rechnung. 
Dieses Outfit mag ich aber auch total gerne, weil es eigentlich sehr Basic und simpel ist, aber durch die Schuhe einfach nach mehr aussieht. Trotzdem ist es immer noch schlicht und unaufgeregt. Solche Outfits sind meine liebsten und darin fühl ich mich richtig wohl. Und Wohlfühlen ist einfach unfassbar wichtig – für die Ausstrahlung, das Selbstbewusstsein und die Motivation.


Was sagt ihr zum Lace Up Trend? Total unmodern oder perfekt für Basic Outfits?




Bluse: Promod
Jeans: Topshop
Schuhe: Primark (similar here)