während ich diesen Post schreibe scheint mir die Sonne in den Rücken und ich habe seit es wärmer geworden ist total Lust eine Grillparty zu schmeißen und das Wetter mit meinen Freunden zu genießen. So kam mir die Idee für diesen Post: Ich habe ein Outfit zusammen gestellt, das nach Frühling schreit mit der Ripped Girlfriend Jeans und der lachsfarbenen Tasche. Dazu habe ich bei Kiko ein gebackenes Blush aus der Wanderlust LE gefunden, aus der ich auch schon einen Lippenstift besitze. Apropos Lippenstift habe ich mich in einen verliebt, den ich mir von der Farbe her sehr zur Tasche vorstellen kann. Passend dazu finde ich sind die weiße Bluse und die schwarzen Schuhe mit einer zeitlosen Perlenkette. Ich mag es am liebsten schlichte Teile zu kaufen, die eine Besonderheit haben und dadurch das Outfit aufpeppen.


Das Outfit steht bei einer Grillparty jedoch eher im Hintergrund. Ganz oben auf der To-Do-Liste stände für mich auf jeden Fall das leibliche Wohl meiner Freunde und dieses auch schön herzurichten. Da habe ich sowohl bei Pinterest, meine liebste Plattform, um Inspiration zu sammeln, als auch bei sämtlichen Online Shops tolle Dinge gefunden, die ich mir am liebsten alle bestellen möchte. Neben leckerem Essen finde ich erfrischende Getränke super und ich mag besonders gern Smoothies oder hausgemachte Limo, die man perfekt aus dem Getränkespender servieren kann. Was auch nicht fehlen darf sind bequeme und kuschelige Sitzplätze sowie Girlanden und Teelichter.
Was darf bei eurer perfekten Grillparty nicht fehlen? 

1 // 2 // 3 // 4 // 5 // 7 // 8 // 9 // 10 // 11
(Upsi, es gibt keine 6)