3 gesunde und leckere Frühstücksideen

24. Februar 2016


heute möchte ich euch drei leckere und auch gesunde Rezepte vorstellen. Für mich ist das Frühstück die wichtigste und beste Mahlzeit am Tag! Mir macht Frühstück zubereiten einfach so viel mehr Freude als das Mittagessen zu kochen. Daher hab ich schon einiges ausprobiert und diese drei Ideen, die ich euch heute vorstelle, finden sich sehr oft in meiner Routine wieder. Um welche Rezepte es sich handelt stelle ich euch jetzt vor!
Für  die Acai Bowl benötigt ihr:
- TK Himbeeren
- eine Banane
- Acai Pulver
- Obst, Müsli, Samen, Nüsse etc. 

Ich mache meine Acai Bowl immer so, dass ich die Banane und ungefähr eine Hand von TK Himbeeren mit dem Stabmixer püriere und dann ein Esslöffel des Acai Pulvers dazu gebe (ich habe meins von dm aber man kann es auch im Internet bestellen). Das wars eigentlich auch fast schon, denn nun könnt ihr jegliches Obst, Granola oder Chiasamen oder was ihr mögt nach Belieben darauf geben und fertig ist das leckere und erfrischende Frühstück! Acai Beeren enthalten sehr viele Antioxidantien und schützen so unsere Zellen vor freien Radikalen.

Ihr braucht:
- 60g Amaranth
- Obst
Dieses Rezept für Amaranth zum Frühstück ist super einfach. Den Amaranth kocht ihr nach Verpackungsbeschreibung. Es dauert relativ lange und falls ihr morgens wenig Zeit habt oder länger schlafen wollt, könnt ihr ihn auch am Vortag vorbereiten und am nächsten Morgen nur noch aufwärmen. Darüber gebt ihr dann Obst eurer Wahl - mit Granatapfel ist es total lecker, aber Heidelbeeren und Bananen passen auch sehr gut. Eigentlich gibt es da auch keine Grenzen!


Für die Waffeln braucht ihr:
- 80g Dinkelmehl
- 2 Eier
- 2EL Backpulver
- einen Schuss Mineralwasser
- 2EL Erythrit

Für die gesunden Waffeln mit griechischem Joghurt und ohne Zucker vermengt ihr alle Zutaten mit dem Handrührgerät und gebt den Teig in kleinen Portionen auf das Waffeleisen. Falls ihr kein Erythrit (Xucker light) da habt, könnt ihr jedes andere Süßungsmittel wie Honig oder Agavendicksaft benutzen, aber ich persönlich versuche so gut es geht auf Industriezucker zu verzichten und nutze Zucker als Ersatz.

Welche ist eure liebste Mahlzeit und habt ihr noch andere gute Frühstücksideen für mich?

Kommentare

  1. Wie lecker, ich werde alle 3 Rezepte ausprobieren. Die sehen so gut aus! :)

    Lg,
    Nena
    http://nenangyn.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Ideen. Ich mag solche Art von Frühstück total gerne. Die Acai Bowl will ich ausprobieren. Sieht super aus

    fühl dich gedrückt,
    Mary von www.mintmary.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe, liebe - liebe Waffeln, vor allem mit Dinkelmehl <3
    Liebste Grüße,
    Amira von Ami Coco

    AntwortenLöschen
  4. Ganz ganz große Liebe für Acai und Smoothie Bowls - so so lecker <3
    Liebst, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen

Copyright © in high fashion laune | Lifestyle- & Fashionblog aus Aachen und Düsseldorf
Design by Fearne