Rezept: Bananenbrot

28. Dezember 2015

ich hoffe ihr hattet wunderbare Festtage. Wer mir auf Instagram folgt, hat schon bemerkt, dass ich täglich gearbeitet habe und gar keine Zeit hatte. Daher kamen mir die Feiertage recht. Ich habe viel geschlemmt und die ruhige Zeit genossen und mal wieder gebacken, daher habe ich heute ein sehr leckeres und auch einfaches Rezept für euch. Es geht um Bananenbrot! Ich esse es so gerne zwischendurch und es ähnelt so sehr Kuchen, dass ich fast nur noch Bananenbrot esse und gar keinen Kuchen mehr. Pluspunkt ist natürlich, dass es gesund ist und man die Bananen nur mit einer Gabel zerquetschen muss und alle anderen Zutaten dazugeben muss.

Ihr müsst es unbedingt mal ausprobieren und mir berichten, was ihr von Bananenbrot haltet. Das Rezept habe ich aus einem der Videos von Consider Cologne, aber ich habe ein paar Kleinigkeiten abgewandelt. Man kann auf jeden Fall das Rezept nach Belieben verändern. Mein Freund hat zum Beispiel vorgeschlagen Heidelbeeren reinzutun, das schmeckt bestimmt auch super lecker.

Kommentare

  1. Ich selbst habe noch nie Bananenbrot gegessen aber ich backe total gerne :) Das klingt eigentlich richtig gut, wenn ich Zeit habe werde ich mich mal daran versuchen.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Bananenbrot, danke für das tolle Rezept!

    Viele Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja sehr lecker aus :-*

    www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Copyright © in high fashion laune | Lifestyle- & Fashionblog aus Aachen und Düsseldorf
Design by Fearne