20. Mai 2015

Love your fabulous self #1

"Love your fabulous self"?! Sie strotzt ja nur vor Selbstbewusstsein, denkt ihr euch jetzt sicherlich. Modeblogger stehen vor der Kamera und präsentieren sich und müssen doch eigentlich von sich überzeugt sein. Doch ich kenne viele Menschen, die Zweifel haben. An sich selbst - und das obwohl es man gar nicht von ihnen denkt. Wahrscheinlich genauso wenig wie ihr es von mir denkt.

Ihr merkt, dieser Post ist sehr persönlich und zwar deswegen, weil mein Leben nicht nur aus Klamotten, Schminke und oberflächlichen Dingen besteht. Es gibt noch andere Dinge, die sogar wichtig sind und es kostet mich Überwindung diesen Post zu schreiben, aber ich denke damit kann ich sogar einigen von euch helfen. Aus diesem Grund starte ich die Love your fabulous self Reihe mit Tipps für mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Lasst und direkt anfangen mit Tipp Nummer 1.

Es klingt schon fast banal, dennoch vergisst mit im Alltagsstress die kleinen Dinge zu schätzen. Um sich derer bewusst zu werden,  ist es gut diese festzuhalten. Tagebuch führen fällt mir dazu als erstes ein.  Doch irgendwie gefällt mir die abgewandelte Form aus Tagebuch und Fotoalbum besser und hier seht ihr das Buch, das mich begleitet und mir immer wieder Freude bereitet es durchzublättern. 
Das Buch* wurde mir freundlicher weise von persönlicherkalender zur Verfügung gestellt ; es hat für mich persönlich  eine große Bedeutung und gewinnt weiterhin an Wert, desto mehr es sich füllt.  Hineinkommen Fotos, Tickets oder Karten von schönen Dingen. Dinge, die auf den ersten Blick kaum beachtet werden, aber doch die wertvollsten sind.
Seitdem ich dieses Buch führe, liegt mein Washi-Tape nicht mehr nutzlos rum. Am liebsten würde ich mir noch viel mehr davon kaufen und das wird sicherlich auch noch passieren.  Wenn ihr wisst, wo man schönes herbekommt, ab in die Kommentare damit!
Bei einer Youtuberin habe ich gesehen, dass sie sich Fotos im Polaroid Style hat drucken lassen und finde das so ultimativ cool, dass ich das auch gleich gemacht habe- Das geht bei Cewe via  DM Fotoparadies super! Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind als die Fotos ankamen und hab mich sofort ran gesetzt die ersten Seiten zu bekleben und beschreiben. Hier seht ihr mal eine Seite mit einem meiner liebsten Schnappschüsse von meinem Freund und mir und richtig typisch für mich habe ich auch das Flugticket aufgehoben und mit dazu geklebt.
Wenn euch die Idee gefällt, kauft euch ein Tagebuch, gestaltet wie ich euer Buch selbst oder fertigt euch ein Fotobuch an, was bei Cewe* auch ziemlich einfach ist, ich habe erst vor einigen Wochen eins erstellt und war zufrieden damit. Ich kann es euch echt ans Herz legen, es ist schön in den vergangenen Momenten zu schwelgen und bereitet mir Spaß und Freude. Ebenso wie diesen Post zu schreiben, ich bin sehr gespannt wie der Beitrag bei euch ankommt, also lasst es mich gerne wissen. 
SHARE:

Kommentare

  1. ein schöner Post ... die Idee mit dem Tagebuch finde ich auch sehr schön. ich habe früher viel Tagebuch geschrieben, aber komme inzwischen nicht mehr dazu und ehrlich gesagt bin ich wohl auch ein bisschen zu faul ;) aber so einen Eintrag mittels Zitat oder Bild ist super gemacht und kann man ja theoretisch auch im schin vorhandenen Kalender unterbringen ...

    ich bin übrigens auch in Düsseldorf, falls du Lust hast dich zu conecten :)
    liebste Grüße,
    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich danke :) ach cool, vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem event!

      Löschen
  2. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog, ich freue mich wirklich sehr, dass dir mein Blog gefällt :)
    Tollen Beitrag hast du hier verfasst mit tollen Bildern, ich besitze ebenfalls so ein Buch, wo ich Bilder, Konzertkarten, Kinokarten und Tickets einklebe - einfach eine süße Idee!
    Ich finde dich voll sympathisch und dein Instagram-Account ist toll, bin dir dort gleich mal gefolgt (heiße dort "theonlyproofisyou").
    Liebe Grüße
    Ricarda von
    themintandonly.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir :) oh wie lieb, freut mich!

      Löschen
  3. Sehr hübsch! Ich würde gern mehr davon sehen :)
    Den meiner Meinung nach besten Scrapbooking (und Kunst) Kram findet man bei Danipeuss.de. Toller Shop <3
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es wird auf jeden fall mehr davon geben :) danke, ich werd mal den shop durchstöbern<3

      Löschen
  4. Dieser Beitrag ist wirklich toll geworden. Ich finde es super, dass du auch mal so etwas persönliches ansprichst und auch Leuten einen Einblick in deine eigenen Gedanken gibst. Dieses Tagebuch ist wirklich eine wundervolle Idee. Habe mir vor ein paar Monaten, auch einige Fotos im Polaroid-Format ausdrucken lassen & finde das es super aussieht :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön, ich freue mich dass es so gut ankommt! :) ja, polaroid Fotos sehen toll aus, auch wenn sie nicht original sind :D

      Löschen
  5. gefällt mir sehr gut! Mir gefallen persönliche Posts. Habe auch einige geschrieben, macht das blog lesen finde ich nochmal interessanter :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey:)
    Danke für deinen Kommentar<3
    Toller Post! :)
    Liebste Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das Cover hast du total schön hinbekommen <3 Ich bin begeistert!!

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  8. Solche Bücher sind immer richtig tolle Erinnerungen. Ich finde selbstgebastelte sogar noch schöner, als diese fertigen Fotobücher :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen